Sartorius Biostat C-DCU 3

Sartorius Biostat C-DCU 3
48.000,00 €
excl. MwSt
57.120,00 € incl. MwSt

ID-Nr: 32371

Status: In Ausschreibung  

Versand: 4-6 Wocheni

Beschreibung:
B.Braun / Sartorius Vorfermenter Biostat C-DCU 30L GMP. Mit u.a.
Versorgungseinheit mit Zubehör. Dampfheizung. Gasmischeinheit.
Druck-Regelventil. Wägesystem. Kulturgefäß C30-3.
Rührwelle. Rührer. Probenahmeventil. Trübungsmesssonde.
Steuerschrank. Messverstärker. Schaumscheibe. Software.
oder
Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

ID-Nummer 32371
Objektbezeichnung Sartorius Biostat C-DCU 3
Objektart Fermenter
______
Status In Ausschreibung
Hersteller Sartorius
Versand4-6 Wochen
Weitere Produkte

Produktgruppe: Fermenter

Status, Liefer- und Zahlungsbedingungen

Status, Liefer- und Zahlungsbedingungen

Geräteüberprüfung

Die gebrauchten Laborgräte werden vor der Auslieferung von der Labexchange Service GmbH überprüft. Sie erhalten voll funktionsfähige Geräte.

 

Versandzeit

Die angegebenen Versandzeiten sind die jeweils kürzesten für einen Artikel. Die tatsächlich Versandzeiten können im Einzelfall davon abweichen. Die endgültigen Versandzeiten werden in der Auftragsbestätigung angegeben.

Bei Bestellung/Anfrage von mehreren Artikeln bieten wir grundsätzlich Sammellieferung an. Die Versandzeit berechnet sich nach der Position mit der längsten Versandzeit. Auf ausdrücklichen Wunsch ist eine Teillieferung möglich.

 

Versandarten

Paketdienste, Speditionen, Selbstabholung, Lieferung durch eigenen Fuhrpark

 

Lieferinformationen

Unsere Lieferbedingungen sind grundsätzlich zzgl. Versandkosten. Angegebene Versandkosten sind zu erwarten. Falls anfallende Versandkosten nicht angegeben sind, fragen Sie diese bitte gesondert an.

Bei Lieferungen außerhalb der EU werden zusätzlich Gebühren im Wert von 70,00 € für die Ausfuhr berechnet. Hinweis für Auslandssendungen: Ein Präferenznachweis/EUR1 wird von uns nicht ausgestellt.

 

Zahlungsbedingungen

Wir akzeptieren keine Zahlung per Kreditkarte, Letter of Credit, PayPal etc. Der Rechnungsbetrag ist in jedem Fall ohne Abzug fällig. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Skonto wird nicht gewährt.

Land

Mögliche Zahlungsarten

Bemerkung

DE, AT, CH

Rechnung, Vorkasse

Eine Zahlung per Rechnung ist nur für Firmenkunden möglich.

NL, BE, LU

Rechnung, Vorkasse

Eine Zahlung per Rechnung ist nur für  Firmenkunden möglich.

Alle weiteren Länder

Vorkasse

 

 

Es gelten unsere Allgemeinen Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen. Diese finden Sie hier. Zwischenverkauf, sowie Irrtum und Preisänderungen sind vorbehalten.

 

Statusdefinition

Alle Artikel sind gebrauchte Artikel, es sei denn ein Artikel wird explizit als Neugerät aufgeführt.

Status

Zustand

Bemerkung

Sofort verfügbar

gebraucht

Der Artikel wurde bereits überprüft und befindet sich in einem einwandfreien Zustand. Er kann direkt an Sie versendet werden.

Am Lager

gebraucht

Der Artikel befindet sich in unserem Lager. Unsere Techniker werden den Artikel vor der Auslieferung überprüfen. Sie erhalten voll funktionsfähige Artikel.

In Ausschreibung

gebraucht

Der Artikel befindet sich noch beim Anbieter. Nach Ihrer Bestellung wird er von uns angekauft, überprüft und an Sie versendet. Ein Funktionszertifikat und ein Servicebericht sind bei der Lieferung enthalten.

Neugerät

neu

Es handelt sich um einen fabrikneuen Artikel. Es gelten die Garantiebestimmungen des Herstellers sowie die gesetzliche Gewährleistungsfrist.

Technische Daten

manufacturer:       B.Braun

model :                   Biostat C-DCU

annotation:           Dokumente engl.

 

 

 

 

 

 

 

Biostat® C-DCU

In-situ sterilizable lab fermenter

 

 

  • DCU 3 control system
  • Automatic in-situ sterilization
  • Interchangeable culture vessels
  • Full range of accessories
  • “Open frame” design

 

 

 

The Biostat® C-DCU is a compact laboratory scale fermentor with in-situ sterilizable culture vessels up to 30l working volume, the Biostat® C-DCU supports both microbial and cell culture applications.

 

For cell culture, a full line of accessories like spinfilters, impellers, and gasmix units are available.

 

This bioprocess system combines the proven process hardware of the Biostat® C with the advanced DCU 3 local control system.

 

The extensive digital, analog and serial expansion options of the DCU 3 are essential elements for supporting both standard and advanced pro­cess control strategies.

 

The modular design consists of the culture vessel, the supply unit, a control cabinet and a DCU 3.

 

The open frame design of the supply unit provides ready access and ease of mainten­ance for all process piping and actuators.

 

The interchangeable jacketed, stainless steel culture vessels are available with 10 l, 15l, 20l and 30l working volume in a height : diameter ratio of 3:1 or 2:1.

 

The servomotor of the top-drive agitator is used to maximize performance and to keep removal simple.

 

 

 

  • New: “BBI Safety-Port”
  • Includes massflow controller
  • Multiple cascade controller for pO 2
  • Choice of electrical or steam heating system
  • Integrated RS 422 host computer interface

 

 

 

The stainless steel control cabinet includes four, built-in peristaltic pumps and is desi­gned to provide enough space for further installations of additional equipment.

 

The DCU (Digital Control Unit) is a local control system, specially tailored to biopro­cess (fermentation/cell cul­ture) automation. In its third generation, there are nearly 1500 worldwide.

 

Standard Biostat® C-DCU automation functionality in­cludes process measure­ments, calibration routines, and a standard set of control loops. An automatic steriliza­tion sequence for the culture vessel, inclusive of the air inlet and exhaust filters, is also standard.

 

Addional standard software features include: a multiple cascade controller for dissol­ved oxygen, setpoint control profiles, dosing counters for built-in pumps or gasmix val­ves (optional) and the “high foam” emergency shut-down.

 

Furthermore, standard opti­ons include pressure measu­rement and control, weight measurement and control, and redox and turbidity mea­surement, among others.

 

Advanced software modules like gravimetric flow control, various gasmixing strategies and nutrient feed strategies may be implemented. Pro­cess specific configurations may also be developed.

 

The software is developed under a quality control system following the GAMP (Good

Automated       Manufacturing Practice) guidelines.

 

The DCU 3 is operated using a graphical interface on a flat panel touch-screen. This intui­tive interface eases screen navigation and the changing of parameters, keeping the learning curve to a minimum.

 

Optionally, for cGMP pro­duction environments, the Biostat® C-DCU offers valida­tion support features. These include a three level password system for user access con­trol, logging of all events and user actions, and compre­hensive software documen­tation. Drawings and data for major components and mate­rials of construction would also be included in this documentation.

 

The Biostat ® C-DCU is desi­gned to meet your needs.

 

 

 

 

 

 

part-of-labexchange-group